Ein webdots Nähkästchen Gespräch: Hei! Hello! Ciao! Griaß di!

michi

Patrizia: warum hat es dich zu webdots gezogen?

Michi: Webdesign war immer schon ein Bereich, der mich interessierte und ich ergriff die Chance als Patrizia eine Jobausschreibung veröffentlichte. Es freut mich als Berufseinsteiger in einem jungen Team aufgenommen zu werden und den Wachstum des Unternehmens mit zu erleben.

Patrizia: was machst du genau bei webdots? Was ist dein Steckenpferd?

Michi: Ich bin Großteils für den administrativen Teil zuständig, Buchhaltung, Papierkram 😉 etc. aber auch Textbefüllung von Websites. Was mir aber am meisten daugt, ist Webdesign, wie Sebastian im letzten Nähkästchen-Gespräch schon sagte, sind wir gerade dabei Toni fertigzustellen. Auch wenn es hi und da nicht so will wie ich 😉 macht mir Webdesign sehr viel Spaß.

Patrizia: Was machst du wenn du offline bist?

Michi: Ich offline? Geht das? haha Kleiner Scherz am Rande…
Ich hab einige Hobbies; Photographie, Zeichnen, Schreiben, Lesen und immer in Verbindung mit Musik. Es sind aber auch einige kleine Reisen geplant.

Patrizia: Du bist jetzt etwas mehr als 1 Jahr bei webdots. Welches Nähkästchen Geheimnis kannst du unseren Lesern über uns verraten?

Michi: Dass Lachkrämpfe vorprogammiert sind? *insider* wir haben ein tolles Arbeitsklima und es wird regelmäßig gelacht. Ohje… da fällt mir schon wieder was ein ;D

Patrizia: Wir haben noch einen kurzen Steckbrief vorbereitet und sind schon sehr gespannt auf deine Antworten:

Dein Smartphone: HTC One M8 (extrem happy darüber =D
… war das jetzt Werbung?? 😉 )

Deine Top 3 Apps: definitiv Dropbox (Private versteht sich 😉 ,  Social Media Apps und Google Maps/Earth

Apps, die du zwar installiert hast, aber schon Ewigkeiten nicht mehr benutzt hast: die haben’s nicht mal auf’s neue Handy geschafft 😉 ,aber es war Whatsapp

Dein favourisiertes webeasy Design: wenn’s dann fertig ist auf jedenfall Toni, lasst euch überraschen.

Dein präferierter Browser: Chrome, obwohl ich zum Websiteprogammieren lieber Firefox verwende. Da hier die Funktion F12 meiner Meinung nach besser funktioniert.

Der letzte Blogbeitrag, den du gelesen hast: soll ich das jetzt mit einem Blogbeitrag von/für die Arbeit beantworten? 😉
Den letzten Beitrag den ich gelesen habe, war von einer Band, dieser handelte um die Sommertour, über’s Reisen und über’s neue Album.
Der Blogbeitrag für die Arbeit kam von t3n:
(Digital Wellness: 10 Tipps für mehr Entspannung und Produktivität)
Heutzutage ist der tägliche Reiz vom Internet schon sehr hoch. Dieser Beitrag gibt Tipps, wie sie es sich ermöglichen besser Abschalten zu können um wieder ausgeruht und konzentriert den nächsten Task zu erledigen.

Dein bevorzugtes Reiseland / die Stadt, die du am liebsten hast: obwohl ich noch nie dort war (nächstes Jahr dann aber) muss ich sagen Finnland / Helsinki, mich hat dieses nördliche Land schon immer fasziniert, die Menschen, die Natur, die Kultur einfach Alles.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Ein webdots Nähkästchen Gespräch: Hei! Hello! Ciao! Griaß di!, 5.0 out of 5 based on 3 ratings
The following two tabs change content below.

PatriziaF

Gründer und Inhaber bei webdots GmbH
Patrizia Faschang ist Gründer und leidenschaftliches Online Marketier bei webdots.at. webdots hat ihren Sitz in Altheim (zwischen Oberösterreich und Salzburg) und ist ein fairer Partner für alle Themen im Bereich Online Marketing & Websolutions. Hauptzielgruppe sind Gründer, EPU, KMU und Vereine.

Related Posts

  • 81
    Ich freue mich ganz besonders ein neues Teammitglied begrüßen zu dürfen.  Andrea ist 19 Jahre jung und somit das Küken im Team - in der Web-Entwicklung zeigt sie dir jedoch wo der Hase lang läuft! Patrizia: Warum hat es dich zu webdots gezogen? Andrea: Seitdem ich in der HTL angefangen habe,…
    Tags: mich, patrizia, webdots, für, hast, schon, sehr, war, apps, gelesen
  • 63
    Der Monat Juli zieht magisch neue Teammitglieder an ;-) So freut es mich auch heuer wieder ein neues Gesicht vorstellen zu dürfen. I'm proudly presenting: Sebastian Putscher, 31 Jahre jung. Sebastian unterstützt uns bei webdots ab sofort bei der Entwicklung unserer webeasy Designs. Patrizia: Sebastian, erzähl uns doch mal schnell…
    Tags: patrizia, webdots, hast, schon, webeasy, mich, noch, team, dann, neue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.