ING DiBa – Klappe die zweite

Nach mittlerweile 2 Wochen versucht ING DiBa mehr oder weniger ernsthaft seine Pinnwand wieder in den Griff zu bekommen und das eher weniger als mehr erfolgreich.

Mit diesem Post versuchen sie ihre nicht mal 4.000 Fans (wobei alleine durch diesen Vegetarier/Veganer/Fleischesser-Aufstand ca. 1.000 dazugekommen sind) auf den rechten Weg zurück zu bekommen:

Liebe Fans und liebe Diskussionsteilnehmer, in über 1.400 Posts mit rund 15.000 Kommentaren wurden in den letzten zwei Wochen auf unserer Pinnwand die Themen Ernährung und vegane Lebensweise ausgiebig diskutiert. Dabei wurden wohl alle denkbaren Meinungen und Argumente ausgetauscht. Wir haben das interessiert verfolgt und gerne die Plattform für die Diskussionen bereitgestellt. Wir als Bank haben das Ziel, unseren Kunden attraktive Finanzprodukte und einen guten Service anzubieten. Um den Anliegen unserer Kunden und Interessenten wieder mehr Raum zu geben, werden wir nun neue Posts zu den genannten Themen von der Pinnwand entfernen. Die bisherigen Posts bleiben selbstverständlich bestehen und werden auch weiterhin genügend Platz für Diskussionen bieten. Viele Grüße, Ihre ING-DiBa

Die Diskussion ist zwar gezwungener Maßen verstummt, dafür aber auch die Interaktion zwischen ING DiBA und den Fans.

Meiner Meinung nach war die Reaktion und besser gesagt das „Nichts-Tun“ von ING-DiBa das schlechteste was sie tun konnten:

  • wenig persönliche Interaktion
  • abschweifen für 2 Wochen vom eigentlichen Content
  • durch die „Hausregeln“ die eine Zeit lang als „Begrüßung“ geschaltet wurden wirkt die Fanpage eher abstoßend gegenüber neuen „Fans“
  • da die Fanpage unmoderiert blieb artete das Ganze natürlich aus
  • ….

Was hält ihr von ING DiBa und deren Reaktion?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
The following two tabs change content below.

PatriziaF

Gründer und Inhaber bei webdots GmbH
Patrizia Faschang ist Gründer und leidenschaftliches Online Marketier bei webdots.at. webdots hat ihren Sitz in Altheim (zwischen Oberösterreich und Salzburg) und ist ein fairer Partner für alle Themen im Bereich Online Marketing & Websolutions. Hauptzielgruppe sind Gründer, EPU, KMU und Vereine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.