SEO Konferenz

Eindrücke aus der SEOkomm 2017 in Salzburg

Die SEOkomm 2017 in der Eventlocation Brandboxx in Salzburg ist eine Veranstaltung für alle, die sich für Suchmaschinenoptimierung (SEO) interessieren. Hier hatt man einen ganzen Tag lang die Gelegenheit, prominente Vortragende und Profis aus der Branche zuzuhören. In kurzen und knackigen Vorträgen (ca. 45 min) wurde hier fundiertes Fachwissen an die Besucher weitergegeben.

Auf drei großen Stages wurden die Speaker von sympathischen Moderatoren durch den Tag begleitet. Zwischendurch hatte man immer wieder die Gelegenheit einen Smalltalk mit Gleichgesinnten der Branche zu führen. Die Messe war top organisiert und die Besucher bekamen hier einiges geboten.

SEOkomm Vortrag

Für mich war es der erste Besuch der SEOkomm überhaupt und ich war natürlich von Anfang an begeistert. Ich konnte einige wertvolle Informationen und einmalige Eindrücke mit Nachhause nehmen.

Die Vortragenden der SEOkomm

Insgesamt habe ich mir neun Vorträge angeschaut und möchte an dieser Stelle auf jene eingehen, die mir persönlich am Besten gefallen haben.

Marcus Tandler, Ryte GmbH
Der Start der SEOkomm ging gleich mit einer Eröffnungsrede, oder auch “Keynote” genannt, von Marcus mit über 400 PowerPoint-Folien los. In einer halben Stunde vermittelte er geballtes Wissen über Suchmaschinenoptimierung und redete vor allem über Neuerungen und Veränderungen des SEO im Jahre 2018 und weiter. Dabei fielen immer wieder die Begriffe AMP (beschleunigte Mobilseiten), Mobile Index und Voice Search. Die Entwicklung ist klar: in Zukunft wird es immer wichtiger, die Herausforderungen bezüglich sprachlicher Suchanfragen, zu meistern. Auch die Tatsache, dass immer mehr Suchanfragen durch das mobile Endgerät passieren, sollten wir SEO’s im Auge behalten. Marcus gestaltete den Vortrag mit soviel Elan und Humor, dass ich sofort in den Bann gezogen wurde.

SEOkomm Vortrag

Nils Kattau, smartimize.com
Bei diesem Vortrag ging es um die Landingpage- und Website-Optimierung. Nils ist Experte für Conversion-Optimierung und hat jede Menge Erfahrung in A/B-Testing. Das heißt, er weiß genau was nötig ist, um mehr Verkäufe in Online-Shops, mehr Anfragen auf der Unternehmens-Website, mehr Shares und Klicks auf Blogs oder aber auch höhere Öffnungsraten von Newslettern zu generieren. Bei Kontaktformularen ist es zum Beispiel wichtig, die Komplexität so gering wie möglich zu halten, Trust-Elemente einzubauen und die Interaktion der User durch kreative Ideen zu fördern. Das CTR-Optimierungs-Tool Hotjar hilft dabei Kundenbefragungen durchzuführen und aufgrund deren Feedback, die besten Ergebnisse umzusetzen. Mit einfachen Mitteln kann man hier effiziente Ergebnisse erzielen.

Nicole Mank, webnetz
Mit dem Thema “How to Rock your Local SEO” ist sie Expertin für Website/Landingpages, Google My Business Accounts und lokale Backlinks. Ziel ist es, die höchstmögliche lokale Sichtbarkeit der Unternehmen zu gewährleisten. Die Reihenfolge dabei ist, die Optimierung der Google MyBusiness- und der Google Maps-Einträge und des organischen Rankings vorzunehmen. Mit einfachen Tipps und Tricks wie Bewertungen, aussagekräftigen und relevanten Bildern und den richtigen Backlinks, können hier Unternehmen große Wirkung erzielen, indem sie ihre Sichtbarkeit erhöhen und in weiterer Folge ihr Branding stärken.

Fazit

Es gab natürlich noch viele weitere interessante Speaker auf der Konferenz, von denen ich viele neue Erkenntnisse gewonnen habe und die ich auch bei webdots gut gebrauchen kann. Mein Fazit für den ersten Besuch der SEOkomm: einfach nur genial. Der Eintrittspreis ist jeden Cent wert. Für jeden Online-Marketer, SEO-Interessierten oder auch für SEO-Neulinge ist diese Konferenz ein absoluter Pflichttermin. Abgerundet wird das Event mit einem tollen Buffet und einer ausgiebigen Party im Kavalierhaus in Kleßheim bei Salzburg.

SEO webdots GmbH

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Eindrücke aus der SEOkomm 2017 in Salzburg, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
The following two tabs change content below.

Philipp Reisegger

Online Marketing bei webdots GmbH
Philipp ist Online Marketer bei webdots GmbH. Zu seinen Tätigkeiten gehören SEO (Suchmaschinenoptimierung), SEA (AdWords) und Social Media Marketing. Außerdem ist er für die Erarbeitung neuer Content-Strategien, die Auswertung von Kennzahlen und für die Erstellung von Reports zuständig.

Related Posts

  • 38
    Mittlerweile sind es fast 5 Jahre Selbstständigkeit und ca. 6 Jahre an Erfahrung im Bereich SEO (Suchmaschinenoptimierung), die ich ins Rennen werfe, wenn potentielle und auch bestehende Kunden mit Fragen rund um das mittlerweile sehr komplexe Thema SEO zu mir kommen. Da vielfach immer wieder ähnliche Fragen auftauchen, war es…
    Tags: so, google, besucher, diese, noch, man, hat, beispiel, seo, um

2 Gedanken zu „Eindrücke aus der SEOkomm 2017 in Salzburg“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.