Spotify in Österreich

Seit heute 8 Uhr gibt es den Musikdienst Spotify nun auch in Österreich.

Jedoch was ist Spotify und was kann man damit machen bzw. nicht machen?

Spotify erlaubt es dir zb Musik aus über 13 Mio Songs auszuwählen, abzuspielen und einer Playliste hinzuzufügen. Man kann sozusagen sich Musik ausleihen und anhören, jedoch auch kaufen wenn man möchte.

Was heißt kaufen?

Spotify bietet unterschiedliche Modelle wie man sich Musik kaufen kann:

  • über den Premium Account unlimitiert für € 9,99
  • über den Unlimted Account für € 4,99
  • über den Free Account
  • Bundles (1,10,15,40,100 Musikdateien)

Die unterschiedlichen Accounts bieten auch unterschiedliche Funktionen in Bezug auf die Verbindung mit einem Mobilgerät zum Beispiel.

Anfangs erhält jeder Spotify User einen 48h Premium-Account kostenlos. Noch während dieser ersten 48h erhält man weitere 30Tage kostenlos.

Besonderheiten

  • Du kannst deine Playlists, Songs bzw. auch Gedanken zu Songs über Twitter, Facebook,.. teilen.
  • Du kannst mit dem Premium-Account auch deine Mobilgeräte verwalten und synchronisieren. (auch über WLAN)
  • Du kannst auch das Künsterlradio benutzen und so von neuen Künstler Musik genießen.

Mankos

  • Facebook-Account notwendig – ohne den gibt es keine Registrierung
  • Die Website besteht derzeit noch aus einem Mischmasch aus Deutsch, Englisch und teilweise Französisch.
  • Die Struktur der Website ist sehr gewöhnungsbedürftig – bis ich die Bundles gefunden habe (geht nur über den Client) vergingen gut und gerne 5min.
  • Auf Englisch wird auch beworben, dass man sich Codes (Bundles?) auch in Stores kaufen kann – gibt es das in Österreich auch???

Fazit

Was darf ich jetzt ohne Premium-Account und was darf ich mit? Wo liegt der Vorteil in der Verwendung eines Premium-Accounts außer dass ich keine Werbung habe?

Ich finde die Idee nicht schlecht, ist im Prinzip eine übersichtlichere und legale Version ohne Videos von Youtube, aber das Plus bzw. den Nutzen sehe ich noch nicht – mal schauen ob das in ein paar Wochen anders wird.

EDIT: Hier noch der Link zum Interview mit dem General Manager Europe von Spotify Jonathan Forster: derStandard.at

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
The following two tabs change content below.

PatriziaF

Gründer und Inhaber bei webdots GmbH
Patrizia Faschang ist Gründer und leidenschaftliches Online Marketier bei webdots.at. webdots hat ihren Sitz in Altheim (zwischen Oberösterreich und Salzburg) und ist ein fairer Partner für alle Themen im Bereich Online Marketing & Websolutions. Hauptzielgruppe sind Gründer, EPU, KMU und Vereine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.